Katalysatoren enthalten wertvolle Rohstoffe

Sie neutralisieren giftige Gase, filtern gefährliche Partikel und Stäube und reduzieren Schadstoffe im Abgas. Sie zählen zu den zentralen Errungenschaften bei der Reinigung von Abgasen und sind für unser Leben unverzichtbar geworden. Zur Herstellung von Katalysatoren werden Edelmetalle wie Platin, Palladium und Rhodium eingesetzt. Die Gewinnung dieser Edelmetalle im Bergbau ist sehr aufwendig und umweltbelastend. Durch konsequentes Recycling können diese Edelmetalle aus alten Katalysatoren wiedergewonnen werden.

Amira Recycling

sammelt und verarbeitet alte und defekte Fahrzeug- und Industriekatalysatoren. In der unternehmenseigenen Abfallbehandlungsanlage am Standort Morperstr. 122 in Düsseldorf sortieren, zerlegen und homogenisieren wir alte und defekte Katalysatoren.

Recycling ist unsere Leidenschaft - kompetent, transparent und fair.

Generisches Platzhalter-Bild

Ankauf

Wir kaufen Ihre Katalysatoren. Jeder Katalysator ist anders, wir bewerten die Katalysatoren fair, transparent und schnell bei Ihnen vor Ort

Mehr erfahren »

Generisches Platzhalter-Bild

Umarbeitung

Wir verarbeiten Ihre Katalysatoren und vergüten die enthaltenen Edelmetalle auf Analysebasis. Alternativ liefern wir die enthaltenen Edelmetalle zurück.

Mehr erfahren »

Generisches Platzhalter-Bild

Service

Profitieren Sie von unserem umfangreichen Leistungsangebot rumd um das Recycling von Katalysatoren.

Mehr erfahren »